Gemeinde aktuell


 Begegnung im „Café der Internationale“ im Schönstattzentrum: 

Am Sonntag, 18. Februar steht das Schönstattzentrum nachmittags zwischen 15.00 – 17.30 Uhr wieder für Jung und Alt und Groß und Klein zur Begegnung offen bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. Dieses Mal erfahren wir Näheres über das Leben in Albanien. Info und Kontakt: Schönstattzentrum, Auf dem Takenkamp 70, 02871-9911614. Weitere monatliche Sonntage zum Vormerken sind: 18. März, 15. April und 13. Mai.  

 

Mitgliederversammlung des Kolping Ewaldi

 Die Kolpingfamilie Ewaldi lädt ihre Mitglieder am Sonntag, dem 18. Februar im Anschluss an die 8.00 Uhr-Messfeier in der Ewaldi-Kirche zu Mitgliederversammlung ins Pfarrheim Ewaldi ein. Für die Gottesdienstbesucher gibt es eine kleine Stärkung!


Einkehrtag in St. Josef: "Armut - Skandal oder Tugend? – Wozu uns das Evangelium herausfordert."

Zu diesem Thema wird Kapuzinerpater Prof. Dr. Thomas Dienberg den Gemeinde-Einkehrtag in St. Josef am Sonntag, dem 18. Februar von 14.00 – 18.00 Uhr im Pfarrheim St. Josef gestalten.

Wenn von „Armut“ die Rede ist, hat das Evangelium nicht nur soziale Notlagen und Ungerechtigkeiten im Blick. Bei der „Armut“ im Sinne des Evangeliums geht es um eine elementare Einstellung zum Leben und zur Welt. Pater Thomas Dienberg schaut deshalb an diesem Einkehrtag nicht nur danach, wo und wie uns Armut begegnet, sondern entfaltet die Lebenshaltung „der evangelischen Armut“ am Beispiel des Heiligen Franziskus, um dann danach zu fragen, wozu und wie uns diese vom Evangelium geprägte Armut heute herausfordert – persönlich, als Gemeinde und als Kirche.

Um 18 Uhr feiert Pater Thomas Dienberg zum Abschluss des Einkehrtages die Eucharistie in der Pfarrkirche, die musikalisch von Jupps Band gestaltet wird.


Trauercafé im Rosenbergtreff:

Gespräche und Austausch mit anderen Betroffenen bietet das Trauercafé, das wie jeden 3. Sonntag im Monat am Sonntag, dem 18. Februar von 15.00 – 17.00 Uhr im Rosenbergtreff stattfindet. Alle, die über ihre Trauer ins Gespräch kommen wollen, sich austauschen oder einfach nicht allein sein wollen, sind herzlich eingeladen!


Bündnisfeier in der Schönstattkapelle

Am Sonntag, dem 18. Februar sind um 19.30 Uhr alle Interessierten ganz herzlich zu einer eucharistischen Andacht mit Bündniserneuerung in die Schönstattkapelle eingeladen.


„Auf der Suche nach…“ – Fastenpredigten im Dekanat Bocholt 2018

An den fünf Fastensonntagen wird um 15.00 Uhr St. Gudula/Rhede und um 17.00 Uhr in St.Georg/Bocholt wieder die Reihe der Fastenpredigten gehalten. Aus verschiedenen Blickwinkeln befassen sich die Prediger mit der Suche nach Gerechtigkeit, Heimat, Sinn, Wahrheit und Frieden. Folgende Prediger sind vorgesehen:


1. Fastensonntag, 18. Februar: Gerechtigkeit (Pfr. Peter Kossen, Lengerich)

2. Fastensonntag, 25. Februar: Heimat (Pfr. Hermann Kappenstiel, Havixbeck)

3. Fastensonntag, 03. März: Sinn (Diözesanjugendseelsorger Hendrik Drüing, Münster)

4. Fastensonntag, 11. März: Wahrheit (Chefredakteur Kirche und Leben Dr. Christof  Haverkamp, Münster)

5. Fastensonntag, 18. März:  Frieden (Pfr. Dr. Klaus Winterkamp)


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Treffen der Seniorengemeinschaft der KAB Ewaldi

Am Dienstag, dem 20. Februar lädt die Seniorengemeinschaft Ewaldi wieder alle Interessierten zum monatlichen Treffen ein. Begonnen wird um 15.00 Uhr mit einer Messfeier in der Ewaldi-Kirche. Anschließend sind alle zu Austausch und Gespräch beim gemütlichen Kaffeetrinken im Pfarrheim willkommen.


Kids Treff Mussum

Beim nächsten Treffen am Mittwoch, dem 21. Februar startet um 15.30 Uhr ein Spielenachmittag im Pfarrheim Maria Trösterin. Viel Spaß!


Ökumenisches Friedensgebet

Herzliche Einladung zum ökumenischen Friedensgebet am Donnerstag, den 22. Februar  um 17 Uhr in St. Georg. In dieser turbulenten Zeit steht das Friedensgebet unter dem Thema: „Wer unterm Schutz des Höchsten steht, im Schatten des Allmächtigen geht, der ist voll Zuversicht.“ Pater Thainese aus St. Josef wird das Friedensgebet mitgestalten.


Frühschichten in der Fastenzeit in Maria Trösterin:

Auch in diesem Jahr finden in der Fastenzeit jeden Freitagmorgen um 7.00 Uhr im Pfarrheim Maria Trösterin wieder die meditativen Frühschichten zur Vorbereitung auf das Osterfest statt. Die erste Frühschicht ist am Freitag, dem 23. Februar. Anschließend gibt es wie gewohnt ein gemeinsames Frühstück. Herzliche Einladung!

Einladung zur Kreuzwegandacht am 24. Februar auf dem Marienplatz in Mussum

Die KAB-Vereine des Unterbezirkes Bocholt, Rhede, Isselburg, Anholt laden ein zur Kreuzwegandacht in Mussum am Samstag, dem 24. Februar 2018. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr an der Mussumer Kirche Maria Trösterin. Gestaltet wird die Andacht vom KAB-Präses und Pastoralreferenten Klaus Mees, der auf Besonderheiten des neuen Kreuzweges eingehen wird.

Der neue Kreuzweg, von der Mussumer Dorfgemeinschaft gestiftet, führt vom Kirchplatz über den Marienplatz zum Mussumer Friedhof. Nach dem Kreuzweg wird zu Kaffee und Kuchen ins Mussumer Heimathaus eingeladen. Wer daran teilnehmen möchte, melde sich bitte rechtzeitig bis zum 22. Februar bei Hans Böing unter Tel 02871-14618 an (Kostenbeteiligung: 2,00 €). Alle Mitglieder der Pfarrgemeinden, also nicht nur an KAB-Mitglieder, sind herzlich eingeladen.

Kirchkaffee in Maria Trösterin

Nach der 10.00 Uhr-Messfeier am Sonntag, 25. Februar besteht beim anschließenden Kirchkaffee wieder die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich bei einer Tasse Kaffee über „Gott und die Welt“ auszutauschen. Herzlich willkommen!

„Wir über 50“ des Kolping Ewaldi

Die Gruppe „Wir über 50“ des Kolping Ewaldi lädt zu einem Nachmittag im Schönstattzentrum ein am Dienstag, dem 27. Februar ab 15.00 Uhr.

Frauen - Frühstückstreffen im Schönstattzentrum

Am Dienstag oder Mittwoch, dem 27. bzw. 28. Februar sind alle interessierten Frauen von 9.00 – 11.30 Uhr herzlich zu einem Frühstückstreffen für Frauen im Schönstattzentrum Biemenhorst eingeladen. Das Thema lautet diesmal: Du bist ein Brief Gottes (vgl. 2 Kor 3,2f). Jede ist kein weißes Blatt. Jede bringt eine gute Nachricht. Welche bringe ich?

Nach dem thematischen Impuls durch Referentin Sr. Mariagnes Kalicki ist Gelegenheit zu Austausch und Gespräch. Die Kosten für Frühstück und Veranstaltungsgebühr betragen 12,00 €. Info und Anmeldung bei M. Gries, Tel. 14818 oder bei Sr. Mariagnes, Tel. 9911614, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Moonlight-Prayer am 25.02.2018 in der Ewaldikirche

„Komm wie du bist und nimm mit, was dich berührt“- Ein Abend mit Gott und dir selbst. Ein Gottesdienst für alle, die mal etwas anderes wollen.

Beiträge, die in den Pfarrnachrichten veröffentlicht werden sollen, bitte bis montags vorm Erscheinen im Pfarrbüro einreichen. Spätere Meldungen können u. U. nicht mehr berücksichtigt werden.