Facebook icon 

image

 

 

Unser Pfarrbüro

Pfarrbüro St. Josef
Kirchplatz St. Josef 5,
46395 Bocholt
Tel. 02871/2 17 93 -0

E-mail: stjosef-bocholt@bistum-muenster.de

Mehr Informationen

Caritas-Adventssammlung

 22 02.06 Titel Caritas

Der Erlös der Caritas-Adventssammlung 2021 unserer Pfarrgemeinde betrug insgesamt 9.934,84 €. Davon entfallen 3.333,84 € auf Gemendeteil Ss. Ewaldi, 4 711,00 € auf St. Josef und 1.890,00 € auf Maria Trösterin. Die Kollekte am Caritas-Sonntag betrug 213,78 €.

 

Hier geht es zum Flyer:  Flyer

7wochenleichter

 

E-Spri-T – ein spiritueller Leitungskurs für Frauen

Flyer zum Herunterladen: Flyer

Liebe Frauen in den Gemeinden und Verbänden im Bistum Münster,

Sie sind neu im Pfarreirat, im Kirchenvorstand oder im Verband und suchen nach einer Fortbildung zum Thema Leiten im kirchlichen Kontext und im Geist des Evangeliums?

Mit „E-Spri-T – ein spiritueller Leitungskurs für Frauen“ möchten wir Ihre Kompetenzen zur Wahrnehmung von Leitungs- und Führungsverantwortung stärken.Grundlage der E-Spri-T-Kursreihe ist es, den Blick auf die Vielfalt Ihrer Stärken zu lenken. Zudem vermittelt die Kursreihe, wie Sie andere Menschen stark machen können und wie Sie ihnen dazu verhelfen, ihre Befähigungen zu entdecken.Der Kurs lädt ein, Ihrem Talent des Leitens nachzuspüren und Ihr Potenzial zu entwickeln. Ausgehend von Ihren Erfahrungen und Wünschen bieten wir Ihnen Reflexions- und Qualifizierungshilfen sowie methodisches und inhaltliches Wissen, damit Sie Ihr Leitungs-handeln situationsangemessen und flexibel gestalten können.Ziel ist es, Ihre Identität als Leiterin in der Ge-meinde, in Institutionen oder im Verband zu entwickeln und zu vertiefen.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am Kurs ein!

Pfarrer Andreas Hagemann leitet seit 10 Jahren die St. Josef Pfarrei

DSC 8718t

Am 29. Januar 2012 wurde Pfr. Hagemann in der St. Josef Kirche feierlich in sein Amt als leitender Pfarrer der Gemeinde eingeführt. Aus diesem Anlass überreichten ihm am 29. Januar 2022 vor der Abendmesse in der Ewaldi Kirche die Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Claudia Schmeink und die Vorsitzende des Pfarreirates, Gerlinde Leve ein Geschenk – ein Riesenradmodel. Gerlinde Leve richtete dazu ein paar Worte an den Pfarrer und die Gemeinde:

Liebe Gemeinde, Herr Pfr. Hagemann

Aus besonderem Anlass möchten Frau Schmeink und ich, im Namen von Kirchenvorstand und Pfarreirat und somit auch der Gemeinde, ein persönliches Wort an Sie richten.

Bocholt feiert in diesem Jahr das 800-jährige Stadtjubiläum, die Ur-Pfarre St. Josef 125-jähriges Bestehen und Sie, Herr Pfr. Hagemann, sind vor 10 Jahren zu Fuß nach Bocholt gepilgert und auf den heutigen Tag genau auch angekommen und seitdem im Dienste unserer Gemeinde sehr aktiv.

Sternsinger

22 01 03 Sternsinger Titel

Auch im neuen Jahr waren die Sternsinger wieder in den Gemeindeteilen der Pfarrei St. Josef unterwegs. 

Das Motto der diesjährigen Aktion lautet: GESUND WERDEN, GESUND BLEIBEN – ein Kinderrecht weltweit. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Jugendliche in Sternsinger-Projekten im Südsudan, Ghana und Ägypten. Ein Teil der gesammelten Spenden fließt auch in das Ewaldi-Schulprojekt in Uganda.

Ein herrzliches Dankeschön an alle Sternsinger/Sternsingerinnen und Unterstützer/Unterstützerinnen der Sternsingeraktion für ihren aktiven Einsatz!

Auch in diesem Jahr konnten wir leider nicht alle Haushalt besuchen:

Sofern Sie für die Sternsingeraktion spenden möchten, nutzen Sie bitte die folgende Bankverbindung: Kath. Kirchengemeinde St. Josef, IBAN: DE95 4285 0035 0000 2200 04, Verwendungszweck: Sternsinger. Herzlichen Dank für Ihre Spende! Die Aktion läuft noch bis Ende Januar.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Neues Jahr!

 

Aktuelle Corona-Regeln in unseren Kirchen

Die Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Gottesdiensten ist weiterhin ohne vorherige Anmeldung möglich. Während des gesamten Gottesdienstes muss eine medizinische Maske oder FFP2-Maske getragen und ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Gottesdienst- teilnehmern eingehalten werden.
Angehörige eines Haushaltes dürfen ohne Abstand zusammensitzen. Gesperrte und freie Plätze und Bänke sind entsprechend gekennzeichnet.
In der Regel ist jemand vom Begrüßungsdienst anwesend, der bei der Platzwahl behilflich sein kann und – wenn alle freien Plätze belegt sind – Gottesdienstbesucher abweisen muss.

Digitale Schnitzeljagd: Unterwegs mit den Sterndeutern…

actionbAchtung: Da dies ein Gruppen-Bound , scannt diesen QR-Code bitte nur auf einem Gerät und gebt euren Familiennamen / Teamnamen an.

Der Actionbound „Die Sterndeuter aus dem Osten“ ist ein Angebot der Pfarrei St. Josef und kann ab dem 2. Weihnachtstag (26.12.2021) gespielt werden. Besonders empfehlenswert ist der Bound für Familien mit Kindern.

Ziel ist es, mit den Sterndeutern den Weg zur Krippe zu finden und so etwas über die Geschichte der drei Weisen aus dem Morgenland zu erfahren. Unterwegs müssen dabei verschiedene Aufgaben und Rätsel gelöst werden.

 

Viel Spaß!

Weitere Infos un den QR-Code findet Ihr in diesem Flyer: hier!

Briefe gegen die Einsamkeit

Infoflyer: Hier!

Du möchtest älteren Menschen zu Weihnachten eine Freude machen? Dann schreib doch einen Brief oder eine Postkarte!

Besinnung und Exerzitien

Welches ist das richtige Angebot für mich? Es gibt eine Fülle unterschiedlicher Veranstaltungen im Bistum Münster, die Sie einladen, abzuschalten, Abstand zu gewinnen und sich mit Ihren Lebensfragen und Glaubensfragen zu beschäftigen: Möchten Sie Gespräch und Austausch in einer Gruppe oder einmal einige Tage gar nicht sprechen (müssen)? Möchten Sie kreativ werden und malen oder gestalten? Tanzen oder wandern Sie gern? Möchten Sie verschiedene Körpererfahrungen machen, Filme schauen und Ihre Themen darin entdecken…? Für Sie ist etwas Passendes dabei!

https://www.bistum-muenster.de/exerzitienkalender/

(Angebotsübersicht des Bistums Münster)

Weihbischof Hegge: Ignoranz der Impfverweigerer ist "skandalös"

21.11 Covid impfung

Noch immer sind viele Menschen nicht gegen Corona geimpft. Der Münsteraner Weihbischof Christoph Hegge kritisiert diejenigen, die sich weiterhin weigern, scharf: Sie zwängen der "überwältigenden Mehrheit" weitere Restriktionen auf.

Der Münsteraner Weihbischof Christoph Hegge übt scharfe Kritik an Corona-Impfverweigerern. Dass diese "Minderheit" sich weigere, Realitäten zur Kenntnis zu nehmen, sei "skandalös", schreibt Hegge am Dienstag in einem Gastkommentar für das Münsteraner Internetportal "kirche-und-leben.de". Als Beispiele nannte er die beginnende Überlastung des Gesundheitssystems aufgrund ungeimpfter schwerkranker Menschen, die Überbelastung des Ärzte- und Pflegepersonals in den Krankenhäusern sowie die Einschränkungen des alttäglichen Lebens besonders für Kinder und Jugendliche. Auch wenn bereits über Dreiviertel der Bevölkerung einen Impfschutz habe, sei das Ende der Pandemie nicht erreicht, so Hegge weiter. "Wie aber soll es wirklich zu einem Ende der pandemisch-restriktiven Schutzmaßnahmen in unserer Gesellschaft kommen, wenn inzwischen eine Minderheit von Impfverweigerern […] der überwältigenden Mehrheit unserer Gesellschaft Restriktionen des gesellschaftlichen Lebens aufzwingt?", fragt er. Die Freiheit der Impfverweigerer ende dort, wo sie die Freiheit anderer Menschen einschränke und bedrohe. "Es ist ein Gebot und Grundlage des sozialen Zusammenhalts unserer Gesellschaft, der medizinischen Wissenschaft und der demokratisch legitimierten Politik zu vertrauen, ja, es ist ein ethisches Gebot der Achtung des Mitmenschen und seiner Rechte, sich impfen zu lassen", betont Hegge. (Christoph Hegge (59) ist seit 2010 Weihbischof im Bistum Münster und zuständig für die Region Borken-Steinfurt. Er ist Mitglied der Kommission Wissenschaft und Kultur der Deutschen Bischofskonferenz. Im Juni wurde der promovierte Kirchenrechtler von Papst Franziskus zum Richter an der Apostolischen Signatur in Rom, dem höchsten kirchlichen Gericht, ernannt.) /Quelle: katholisch.de

Pfarrbriefverteiler gesucht

21.09 Pfarrbriefverteiler

Zur Zeit sind leider im Pfarrgebiet St. Josef und Ewaldi noch Verteilbezirke nicht besetzt. In St. Josef ist dies der Bereich Sachsenstraße mit 33 Pfarrbriefen. Er umfasst Teile der Alfred-Flender-Str., Schaffeldstr., Benzstr., Daimlerstr., Dieselstr. und der Sachsenstraße. In Ewaldi wird noch ein Verteiler für den Bezirk H.-v.-Brentano-Str./ H.-Brüning-Str./ A.-Stegerwald-Str. gesucht. Es wäre schön, wenn sich für diese Bezirke noch Verteiler:innen finden würde. Bitte melden Sie sich gerne im Pfarrbüro, wenn Sie sich vorstellen können, dort zweimal im Jahr unseren Pfarrbrief zu verteilen. Herzlichen Dank!

Auftakt der gemeinsamen Firmvorbereitung der drei Bocholter PfarreienInfoabend I

Am Montag Abend fand in der St. Helena Kirche in Barlo das erste Infotreffen im Rahmen der gemeinsamen Firmvorbereitung von St. Josef, St. Georg und Liebfrauen statt. Pastoralreferentin Vanessa Drzymala (St. Josef) moderierte durch diese Veranstaltung und stellte dabei die inhaltlichen Angebote und den zeitlichen Rahmen vor. Die weiteren Infoabende sind am 10. November in St. Josef, am 15. November in Liebfrauen und am 17. November in St. Bernhard. Beginn jeweils um 19.30 Uhr in der Kirche. Weitere Informationen zur Firmvorbereitung der Bocholter Pfarrgemeinden sind hier (https://www.firmungbocholt.de/) zu finden.

Seite 5 von 7

Beste Online-Kasino-Bonusse

Es gibt so viele Online-Casinos auf dem Markt, mit ebenso vielen verschiedenen Bonusangeboten. Einige Anbieter bieten den Spielern auch einen 200%igen Casino-Bonus. Das klingt natürlich sehr lukrativ. Allerdings müssen Sie auch die Bonusbedingungen beachten. Sie müssen darauf achten, was genau, was noch wichtig ist und wie Sie einen Anbieter mit einem 200%igen Casino-Bonus finden können, haben wir diesen

Mit dem 200-prozentigen Casino-Bonus erhalten die Spieler nach einer Einzahlung einen deutlich höheren Bonusbetrag zum Spielen. Wenn Sie 100 EUR einzahlen, erhalten Sie 200 EUR als Bonusbetrag. Dies ist ein wesentlich höherer Bonusbetrag als der 100-prozentige Casino-Bonus. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie mehr Geld zum Spielen haben und loslegen können. Neben dem Bonusgeld können Sie auch zusätzliche Freispiele erhalten.

Dies ist ein Willkommensbonus, bei dem Sie als Spieler den doppelten Betrag Ihrer Ersteinzahlung kostenlos auf Ihr Konto erhalten. Sehr oft verschenken Casinos auch einige zusätzliche Kleinigkeiten wie Freispiele. Bei Angeboten wie dem 200% Casino Bonus oder dem 300%-Willkommensbonus ist das Zeitlimit meist aktuell.

Bonusangebote können für neue Spieler und von Casino-Betreiber zu Casino-Betreiber variieren. Casino-Einzahlungsboni sind eine einfache Möglichkeit für neue Spieler, das Beste aus ihrem Spielbudget zu machen und sofort in die Welt des Glücksspiels einzusteigen. Im Grunde genommen ist der 200%-Bonus eine großartige Möglichkeit, um zu testen, was das Casino mit echtem Geld zu bieten hat. Bevor neue Spieler ihren Willkommensbonus in Anspruch nehmen können, müssen Sie zunächst einen geeigneten Wettanbieter finden. Einen200% Ersteinzahlungs-Casino-Bonus gibt es nicht oft, aber bei uns finden Sie die besten Angebote mit fairen Bonusbedingungen

Wenn Sie in Online-Casinos um echtes Geld spielen möchten, können Sie bereits mit einer Einzahlung von 5 € Ihr Guthaben aufladen und in Online-Casinos spielen, also

Derzeit gibt es keine Online Casino mit 5 € Einzahlung 25€-Bonusangebote bei seriösen Internet-Casinos. Ich werde die Tabelle aktualisieren, wenn es ein neues 5€-Bonusangebot gibt. Es lohnt sich, etwas mehr zu investieren, denn das €5 Casino verfügt über eine gültige Glücksspiellizenz der europäischen Aufsichtsbehörde und hat auch im €10 Casino mehr zu bieten, das von deutschen Spielern problemlos genutzt werden kann.

Explizite 5€-Einzahlungsbonusangebote sind derzeit selten. Einen Anbieter in meiner Auswahl seriöser Online-Casinos zu finden, bei dem Sie genau 5 € einzahlen können, um einen Bonus zu erhalten, ist relativ Sie sollten auch darauf achten, sich nicht von dem 5 €-Bonus des Casinos verführen zu lassen. Meine Casino und 5 Euro Einzahlungstipps, werde ich Ihnen in einem Moment, alle seriösen und etablierten Online-Casinos, die Sie gut gewählt haben, vorstellen

Es ist sehr schwierig, ein Casino mit einer Mindesteinzahlung von 5 € zu finden. Ich habe über 50 verschiedene Angebote analysiert und eine Bewertung der 10 besten Casinos mit einer Einzahlung von 5 € erstellt. Ich habe meine Einzahlung über das Visa-Zahlungssystem vorgenommen.

Casino-Boni von 400 % der Einzahlung sind kaum zu schlagen. Aber als Stammkunden bekommen wir selten so attraktive Angebote von den Online-Casinos, in denen wir spielen. Was können wir also tun? Wir brauchen ein Konto bei 400 Prozent der Online-Casinos. Deshalb haben wir uns umgeschaut, welche Online-Casinos tatsächlich einen guten 400-Prozent-Bonus im Angebot haben.

Es gibt eine Auswahl, aber natürlich sind viele der in Curaçao und Panama zugelassenen Anbieter nichts für uns. Wir wollen nicht ausgebeutet werden.

Bonusangebote überraschen oft und verblüffen sogar erfahrene Casinobesucher: 400%-Boni. Bei diesen Bonusangeboten erhalten Sie eine vierfache Einzahlung als Bonusgeld auf Ihr Spielerkonto. Ein unglaubliches Angebot, wenn man bedenkt, dass die meisten Casinos auch heute noch nur eine Einzahlungsverdopplung, also einen 100%-Bonus anbieten. Es gibt aber eine spezielle Plattform, auf der Ihnen als Kunde etwas ganz Besonderes geboten wird. Und das Beste - wir haben bereits die besten 400% Casino Bonus für Sie gefunden!

Viele glückliche Spieler haben bereits einen 400%igen Einzahlungsbonus erhalten. Dies ist eines der vielen Angebote, die Sie als Spieler aktivieren können. Er ist nur für Neukunden gültig. Das bedeutet, dass das Online-Casino Ihre Einzahlung um 400 % erhöht und Ihnen ein viel höheres Guthaben zur Verfügung stellt, das Sie für Ihre Spiele verwenden können. Die Vorteile sind enorm. Wir gehen auf alle folgenden Punkte ein und geben Ihnen einen vollständigen Überblick über die angebotenen Boni.

Zum Seitenanfang