Die folgenden Briefe werden am Wochenende in unserer Pfarrei ausgelegt, gerne können Sie sie hier auch herunterladen:

Offener Brief von Bischof Felix Genn  zum sexuellen Missbrauch:

Offener Brief-Bischof-Felix-Genn -2019-11-22

 

Brief von Reinhard Kardinal Marx  und Prof. Dr. Thomas Sternberg zum synodalen Weg:

Brief synodaler Weg 2019-12-01

 

Adventsbasar der Missionsgemeinschaft im Pfarrheim Ewaldi

2018 Basar k

„Wenn viele helfen, kann vielen geholfen werden“ – unter diesem Motto veranstaltet die Missionsgemeinschaft Ewaldi auch in diesem Jahr wieder den alljährlichen Adventsbasar. Er findet statt am Samstag, dem 30. November von 14:00 – 17:30 Uhr und am Sonntag, dem 01. Dezember von 09:30 – 17:00 Uhr im Pfarrheim Ewaldi. Es werden Adventsgestecke und –kränze, Gebäck und Eingemachtes, Holzarbeiten und andere Bastel- und Handarbeiten angeboten. Natürlich kann man sich beim Besuch des Basars auch in der Cafeteria mit Kaffee und Kuchen stärken. Dafür sind Kuchenspenden immer sehr willkommen! Auch wer sich mit einer Geld- oder Sachspende am Basar beteiligen möchte, kann dies tun. Für Geldspenden stellt das Pfarrbüro gerne eine Spendenquittung aus. Alle Interessierten sind herzlich zum Basar eingeladen. Mit dem Erlös werden die Projekte „Ewaldi children education fund“ in Uganda und „Owanaheda“ in Namibia unterstützt.

Ferienlager in Niederlandenbeck

Die Pfarrgemeinde St. Josef bietet auch im kommenden Jahr zwei Ferienfreizeiten nach Niederlandenbeck im Sauerland an.

Ferienlager für Jungen:  25.07.-08.08.2020

Alter: 8-14 Jahre / Plätze: 38 / Preis: 310 € + 25 € Taschengeld

Ferienlager für Mädchen und Jungen: 11.07.-25.07.2020

Alter: 8-13 Jahre / Plätze: 38 / Preis: 310 € + 25 € Taschengeld

Die Anmeldung findet für beide Ferienlager am Samstag, den 14.12.2019 um 10 Uhr im Pfarrheim Ewaldi (Schwertstraße 24) statt. Wir bitten um eine Anzahlung von 50 €. Danach ist eine Anmeldung im Pfarrbüro St. Josef möglich.

Familien, die eine finanzielle Unterstützung benötigen, dürfen sich gerne im Pfarrbüro melden. Dort wird man eine Lösung finden.

Vorstellung des Schutzkonzeptes (ISK)

Im Sommer wurde das Institutionelle Schutzkonzept nach einem Jahr der Erstellung in Kraft gesetzt.

Die Umsetzung des Konzepts in die Praxis wird in der kommenden Zeit ein Schwerpunkt der Arbeit in der Pfarrgemeinde sein.

Für alle Interessierten wird das Konzept am 18.11. um 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Josef (Karolingerstr. 14)

und am 27.11. um 19:30 Uhr im Pfarrheim Ewaldi (Schwertstr. 24) von den Präventionsfachkräften der Pfarrei (Jutta Rademacher und Vanessa Bücker) vorgestellt.

 

Buchausstellung in der Ewaldibücherei in Biemenhorst

2019 Buch Titel

Das Büchereiteam der katholischen öffentlichen Bücherei in Biemenhorst stellt neue Bücher und Kalender aus, die auch direkt erworben werden können. Die Ausstellung kann bis zum 8.12.2019 während der Büchereiöffnungszeiten besucht werden. Bei Teilnahme an einem Rätselspiel gibt es mit etwas Glück wertvolle Buchgutscheine zu gewinnen.

2019 Buch 2

Herzliche Einladung an alle großen und kleinen Leserinnen und Leser.

Unabhängig von der Ausstellung bietet die Bücherei auch die Möglichkeit, kunstvolle Wunschkarten zu erwerben.

 

Taizégebet

2019 Taize Titel

In Taizé kommen im Sommer tausende Jugendliche, Familien, junge Erwachsene und Erwachsene zusammen, um gemeinsam zu beten. Ein bisschen von diesem Flair wollen wir in die Josefskirche holen. Daher sind alle Interessierten zu einem meditativen Taizégebet mit Gesängen, Stille und Gemeinschaft eingeladen.

Bringt gerne ein eigenes Sitzkissen mit.

Matinee am Samstag 11:00 Uhr – 14:00 Uhr

2019 Knef Titel

„Ich bin den weiten Weg gegangen“ – mit Brot und Rosen dem Leben begegnen

Das Wochenende einmal anders beginnen und zu einer Matinée in die Kirche kommen. Ein Ensemble des Roto Theaters Dortmund präsentiert einen Querschnitt durch bekannte und weniger bekannte Lieder von Hildegard Knef.

Perspektivwechsel – Sankt Josef mal anders

2019 KisteTitel

Jugendliche, junge Erwachsene und Familien sind eingeladen, auf der Kistenkletteranlage eine neue Position im Kirchenraum einzunehmen, über sich hinauszuwachsen, Spaß zu haben und Sankt Josef aus einer neuen Perspektive zu entdecken.

Minister Laumann: Der Christ und seine Verantwortung

2019 Laumann3

Vortrag von Karl-Josef Laumann,

Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW

Glaube ist nicht auf den Kirchenraum beschränkt, sondern muss seine Konsequenz im Alltag haben. Unser Christsein hat Auswirkungen im täglichen Leben –und auch in der Politik.

Mit musikalischer Begleitung eines Barockensembles.

Die Kirche ist leer

2019 Ausräumen Titel

Am Dienstag nach Kirmes haben ab 09:00 Uhr 23 Helfer unsere Pfarrkirche ausgeräumt. Alle Bänke wurden herausgenommen und mit Hilfe von drei Tiefladern nach Mussum gebracht. Dort werden sie für ca. zwei Wochen eingelagert. In dieser Zeit sind zahlreiche Aktivitäten im Rahmen der „leeren Kirche“-Aktion in der bankfreien St. Josef Kirche vorgesehen.

Die Aktion „leere Kirche“ will Gelegenheit geben, die Vielfalt der Kirche, die Vielfalt der Gläubigen mit ihren Talenten, Fähigkeiten, Themen und Anliegen in der Josefkirche zu erleben und zu erspüren. Das bunte Programm möchte möglichst viele Menschen zur Begegnung untereinander und mit Gott einladen. Schon am Samstag, dem 26.10.19 gibt es um 17:00 Uhr Gottesdienst für junge und junggebliebene Menschen mit Licht- und Soundeffekten, DJ Team und der Band Feuerzungen. Gleich am Sonntag folgt das Pfarrfest.

Infos über weitere Veranstaltungen sind hier zu finden:

Zum Seitenanfang