Neuigkeiten

SOS - Krippenspiel und Singen zu den  Erstkommunionen mit Kinderchorgestaltung gefährdet.

Ewaldispatzen und Juppi Kids suchen dringend neue Kinder. Die beiden Kinderchöre haben im Moment so wenig Kinder, dass eine musikalische Gestaltung von Gottesdiensten oder sogar das Krippenmusical am Heilig Abend in der Ewaldikirche gefährdet ist.

Deshalb wird der Chorleiter Norbert Langstein in der nächsten Woche durch alle Schulklassen der Josefsschule und der Biemenhorster Schule gehen und die Werbetrommel rühren.

Die Kinder werden dann einen Flyer in der Hand haben auf dem alle wichtigen Informationen stehen. Wer diesen Flyer nicht bekommen hat, der kann hier die wichtigsten Daten auf die schnelle bekommen:

Die Juppi Kids und die Ewaldispatzen sind zwei Kinderchöre, in dem Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr oder sogar darüber hinaus mitsingen dürfen.

Aufflührungen sind die Gestaltung einiger Familiengottesdienste vorwiegend in der Ewaldi- oder Josefskirche an wenigen Sonntagen. Die Gestaltung des Nikolausfestes im Guten Hirten, die Aufführung eine Krippenmusicals am Heilig Abend in der Ewaldikirche, die Aufführung einer sehr anrührenden Passion Jesu für Kinder am Karfreitag in der Mussumer Kirche, die Gestaltung einiger vorbereitenden Gottesdienste für die Erstkommuion und evtl. auch den Erstkommuniongottesdienst selber.

Die Juppi Kids proben jeden Mittwoch im Musikraum der Josefsschule von 15 – 16 Uhr.

Die Ewaldispatzen proben jeden Donnerstag im Haus an der Schönstattkapelle, Auf dem Takenkamp 70, von 16 – 17 Uhr.

Der Chorleiter Norbert Langstein leitet Kinderchöre schon seit 28 Jahren. Es wäre schade, wenn wir bald keine singenden Kinder mehr in diesen Chören hätten.

Deshalb eine herzliche Einladung dazu.

Übrigens leitet Herr Langstein auch die Firebirds. Das ist der Chor ab dem 5. Schuljahr. Auch hier sind neue Kinder und Jugendliche herzlich willommen.

Die Firebirds proben jeden Donnerstag von 17 – 18 Uhr, ebenfalls  im Haus an der Schönstattkapelle.Schönstattkapelle, Auf dem Takenkamp 70.

 

Zum Seitenanfang