Adventssingen in Mussum

2019 Advent Mussum 01

Am dritten Adventssonntag, dem 15. Dezember 2019 fand in der Pfarrkirche Maria Trösterin um 17:00 Uhr das traditionelle Adventssingen statt.

Eingeladen dazu hatte der Gemeindeausschuss Mussum viele Akteure, unter anderem den Mussumer Kinderchor Sunny Kids unter der Leitung von Brigitte Krasenbrink und Jupps Band unter der Leitung von Norbert Langstein.

Nach jedem Abschnitt las Julia Böggemann die Fortsetzung einer besonderen Weihnachtsgeschichte, in der Mäuse eine wichtige Rolle spielten.

Bekannte Lieder erklangen in der Kirche unter anderem „Wir sagen euch an den lieben Advent“ und „Es ist die Zeit angekommen“. Der Kinderchor sang besonders kräftig über die Vorgänge „In der kleinen Weihnachtsbäckerei“.

Nicht zu vergessen das Streichquartett, Lara Nienhaus und Mayla Langer an der Geige, Frida Bünker am Cello und Lotta Blenka an der Bratsche.

Der Sunny Kids Chor wurde musikalisch begleitet von Berthold Grütter am Akkordeon.

Als Finale ertönte „Mache dich auf und werde Licht“, als Kanon gesungen vom Publikum und von den beiden Chören.

Das Adventskonzert war ein voller Erfolg, die schön geschmückte Kirche war sehr gut gefüllt.

Damit es im nächsten Jahr wieder so ein tolles Adventskonzert gibt, standen an den Ausgängen Spendenkörbe bereit.

Anschließend waren die Besucher ins Pfarrheim zum Glühwein, Kinderpunsch für die Kleinen und weihnachtliches Gebäck eingeladen um noch ein wenig zu Klönen und so den Sonntag gemütlich ausklingen zu lassen.

Die Einladung wurde sehr rege angenommen und das Pfarrheim war mal wieder sehr gut besucht.

Der Gemeindeausschuss Mussum bedankt sich herzlich  bei allen Helfern für die gelungene Veranstaltung.

2019 Advent Mussum 12

Zum Seitenanfang