Frohe Ostern!

Hier kommen ein paar Eindrücke, die uns aus dem Ostertütenprojekt erreicht haben. 

 

 

200 Ostertüten verteilt / Ideen zum HerunterladenVerteilen 4

Da alle öffentlichen Angebote und auch Messfeiern ausfallen müssen, gibt es in diesem Jahr Ostertüten, mit denen man die Ostertage zuhause gestalten kann. Kreativität und neue Wege sind in der derzeitigen Situation sehr wichtig und genau richtig. Dass viele Tüten in den vergangenen Tagen bestellt wurden ist ein Zeichen, dass die Sehnsucht der Menschen nach Glauben in ihrem Alltag groß ist. Gerade in herausfordernden Zeiten fragen sich die Menschen, was wichtig ist und wo sie Halt im Leben finden.Leider war die Ostertütenzahl begrenzt und viele Menschen hätten gerne noch eine Tüte gehabt. Daher stehen die schriftlichen Ideen und Anregungen zum weiter unten in diesem Artikel zum herunterladen zur Verfügung und einige liegen auch ab Gründonnerstag in den Kirchen aus.

Die Ostertüten gibt es in drei verschiedenen Varianten. 

 

Eine Tüte für Familien mit Bastelanleitungen, kindgerechten  Bibeltexten und Backideen. Schokolade darf natürlich auch nicht fehlen. Hier gibt es die Ideen und Anregungen zur Ostertüte für Familien (zum Herunterladen)

Eine klassische Tüte mit Andachten für Zuhause, Geschichten und weiteren Ideen. Die Andachten finden Sie hier:  Andachten

Die alternative Ostertüte enthält Film-, Musik- und Podcasttipps, eine Anregung für ein Abendmahl Zuhause und viele weitere Ideen für das Osterfest. Hier finden Sie eine .zip Datei zum herunterladen:  Datei

 Ein weiteres Angebot (das nicht in den Tüten enthalten ist) haben wir für (Erstkommunion-)Kinder zusammengestellt:  Impulsblätter

Natürlich ist in jeder Tüte auch eine Osterkerze, mit denen sich die Menschen ab Ostersonntag das Osterlicht aus den Kirchen abholen können. Mit den Ostertüten besteht nun die Möglichkeit Ostern Zuhause zu gestalten und zu feiern. Sozusagen eine Kirche, die nach Hause kommt um den Gottesdienst zu den Menschen nach Hause zu bringen. Vielleicht können sich daraus auch Ideen für die Zukunft entwickeln. Leider war die Ostertütenzahl begrenzt und viele Menschen hätten gerne noch eine Tüte gehabt. Einige Ausdrucke liegen in den Kirchen aus. Oben haben Sie die Möglichkeit, die Texte und Ideen aus den Ostertüten herunterzuladen.

Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit, die Kirchen über die Osterfeiertage zu besuchen.

Zum Seitenanfang