Ukraine

Sonderkollekte zugunsten der Ukraine-Hilfe

Jeden Tag erreichen uns erschreckende Nachrichten und Bilder aus der Ukraine. Die Not der Menschen wird jeden Tag größer. Die Versorgungslage mit Lebensmitteln und Medikamenten wird immer schwieriger. Viele Menschen sind auf der Flucht und suchen nach einem sicheren Ort für ihr Leben. Die Pfarrei St. Josef möchte helfen und ruft deshalb zu einer Sonderkollekte in allen Gottesdiensten am ersten Fastensonntag, 05./06. März auf. Wer spenden möchte, kann dies auch auf das Pfarramtskonto tun, IBAN DE95 4285 0035 0000 2200 04, Stichwort: Ukraine-Hilfe. Spendenquittungen werden auf Wunsch vom Pfarrbüro ausgestellt. Das gespendete Geld wird der Ukraine-Hilfe von Caritas International zur Verfügung gestellt

Zum Seitenanfang