Gemeinde aktuell

 

 

Gottesdienst „Treffpunkt Kirche…anders!“ - fällt aus!!: Der versehentlich noch im Weihnachtspfarrbrief angekündigte Gottesdienst „Kirche…anders! – Adventszeit“ am Sonntag, dem 15. Dezember fällt wegen einer Termindoppelung aus.

 

Trauercafé im Rosenbergtreff: Gespräche und Austausch mit anderen Betroffenen bietet das Trauercafé, das wie jeden dritten Sonntag im Monat am Sonntag, 15. Dezember von 15:00 – 17:00 Uhr im Rosenbergtreff stattfindet. Alle, die über ihre Trauer ins Gespräch kommen wollen, sich austauschen oder einfach nur nicht allein sein möchten, sind herzlich eingeladen!

 

Adventsfeier des Rosenbergtreffs mit den Bocholter „Vielharmonikas“ im Pfarrheim Ewaldi: Der Rosenbergtreff lädt am Sonntag, dem 15. Dezember von 15:00 – 17:00 Uhr zur Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit mit Adventsliedern bei Kaffee und Kuchen ein. Musikalisch begleitet wird der Nachmittag von den Bocholter „Vielharmonikas“. Achtung: Veranstaltungsort ist das Pfarrheim Ewaldi an der Schwertstraße 22. Herzliche Einladung an alle Interessierten!

 

Begegnung im „Café der Internationale“ im Schönstattzentrum Bocholt-Biemenhorst: Das Schönstattzentrum steht wieder am Sonntag, dem 15. Dezember zwischen 15:00 – 17:30 Uhr für alle Interessierten offen. Beginn ist um 15:00 Uhr in der Kapelle mit einem Lobpreis in den Sprachen, die vertreten sein werden. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Begegnung bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. Info und Kontakt: Schönstattzentrum, Auf dem Takenkamp 70, Tel. 02871/9911614.

 

Adventssingen in Maria Trösterin: Eine Atempause einlegen und sich mit adventlichen Liedern auf die Weihnachtszeit einstimmen – dazu sind alle ganz herzlich beim Adventssingen eingeladen, das am Sonntag, 15. Dezember um 17:00 Uhr in der Mussumer Kirche Maria Trösterin stattfindet. Gestaltet wird es von „Jupps Band“, dem Kinderchor „Sunny Kids“ und einem Streichquartett der Musikschule. Nachher gibt es für alle Zuhörer und Beteiligten im Pfarrheim Gelegenheit, den Abend bei Glühwein, Saft und Gebäck in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

 

Weihnachtsfeier vom „Offenen Treff“ im Rosenbergtreff: Am Montag, dem 16. Dezember feiert der „Offene Treff“ um 15:00 Uhr gemeinsam mit den Kindern der KiTa Rosengarten seine Weihnachtfeier mit Lichtern, Liedern, Gedichten und natürlich weihnachtlichen Leckereien. Informationen und Anmeldung bei Inge Bihn, Tel. 02871/ 2513 1203.

 

Weihnachtsnovene in der Schönstattkapelle:

9 Tage vor Weihnachten beginnt am Montag, dem 16. Dezember um 17:30 Uhr in der Schönstattkapelle die tägliche Reihe der Weihnachtsnovenen, einer Andachtsform, die in besonderer Weise auf das Fest der Weihnacht vorbereiten möchte. Herzliche Einladung zu dieser kurzen Besinnung vor Weihnachten!

 

Seniorengemeinschaft der KAB Ewaldi: Das nächste Treffen der Seniorengemeinschaft Ewaldi am Dienstag, dem 17. Dezember beginnt wie gewohnt mit einer Messfeier um 15:00 Uhr in der Kirche. Anschließend ist wieder gemütliches Beisammensein beim Kaffeetrinken im Pfarrheim Ewaldi. Herzliche Einladung!

 

Kids Treff Mussum: Das nächste Treffen des Mussumer Kids Treffs am Mittwoch, dem 18. Dezember wendet sich besonders an alle Schleckermäuler, denn es werden Waffelkekse gebacken. Viel Spaß!

 

Bündnisfeier in der Schönstattkapelle: Die Schönstattbewegung lädt an jedem 18. des Monats zur Bündniserneuerung in die Schönstattkapelle ein. So sind auch diesmal am Mittwoch, dem 18. Dezember alle interessierten Gemeindemitglieder um 19:30 Uhr zur Eucharistiefeier mit Bündniserneuerung in der Schönstattkapelle herzlich willkommen.

 

Adventsfeier der KAB St. Josef: Die KAB St. Josef lädt am Donnerstag, dem 19. Dezember um 15:00 Uhr herzlich zur Messfeier in die Josefkirche ein. Anschließend sind alle zur Adventsfeier im Pfarrheim St. Josef willkommen!

 

Weihnachtspicknick zur Kinderbetreuung in Maria Trösterin an Heiligabend: Wie in den letzten Jahren organisiert die KLJB Mussum-Biemenhorst am Heiligabend wieder von 11:00 – 15:00 Uhr eine Kinderbetreuung mit Spielen für drinnen und draußen, Gesang und einer kleinen Bastelaktion im Pfarrheim Mussum für Kinder im Alter von 5 – 10 Jahren. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Mittagessen sollte, falls gewünscht, selbst mitgebracht werden. Bitte bis zum 18. Dezember anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Teilnehmerzahl begrenzt). Bitte das Kind warm anziehen und eine Notfallnummer hinterlassen.

 

Bußandacht in St. Josef vor Weihnachten: Mit der Bußandacht am Sonntag, dem 22. Dezember um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef besteht eine gute Möglichkeit, vor Weihnachten noch einmal anzuhalten, um versöhnt mit Gott, mit den Mitmenschen und sich selbst das Weihnachtsfest zu feiern. Alle Gläubigen sind herzlich dazu eingeladen.

 

Sternsinger-Aktion 2020 – Wer möchte noch mitmachen?: Unter dem Motto „Frieden – im Libanon und weltweit“ findet auch im nächsten Jahr wieder die Sternsinger-Aktion statt. Wie in jedem Jahr verkleiden sich Kinder kurz nach Silvester als die heiligen drei Könige und gehen als Sternsinger von Tür zu Tür, um Geld zu sammeln. Damit wollen sie helfen, dass Kinder überall auf der Welt die gleichen Chancen bekommen. Das Sternsingen ist also eine tolle Sache, mit der anderen Kindern in aller Welt geholfen werden kann und die außerdem auch noch Spaß macht!

Alle Kinder sind herzlich eingeladen, dabei mitzumachen. Gerne kann man auch zusammen mit Freunden/Freundinnen sammeln gehen. Nähere Informationen sind auf unserer Homepage und im Weihnachtspfarrbrief zu finden. Wer dabei sein möchte, kann sich auch im Pfarrbüro dafür anmelden.

 

Adveniat Weihnachtsaktion 2019: Unter dem Motto „Friede! Mit Dir“ drückt sich mit der Kollekte in den Gottesdiensten am 24. und 25. Dezember die solidarische Verbundenheit mit den Menschen in Lateinamerika und der Karibik konkret aus. Wie hilft Adveniat? – Ein Beispiel aus Bolivien: Doña Rosa kann wieder lachen. Denn ihr Dorf hat die Wassernot überstanden. Dank der Arbeit der Landpastoral der Diözese Cochabamba in der Region von Taparací in Bolivien gibt es jetzt ausreichende Wasserspeicher in der Region und es wurden viele tausend Bäume angepflanzt, um das Regenwasser zu halten. Unterstützt durch Adveniat werden in den Gemeinden die Kleinbauern in Kursen zu Techniken ökologisch nachhaltiger Landwirtschaft ausgebildet. Bitte unterstützen Sie die Aktion Adveniat mit einer großzügigen Spende. Sie können Ihre Spende auch auf das Pfarrkonto bei der Stadtsparkasse Bocholt, IBAN: DE 95 428 500 35 0000 220004, Stichwort „Adveniat“ überweisen. Die Mitarbeiterinnen des Pfarrbüros stellen Ihnen auf Wunsch gerne eine Spendenquittung aus. Dazu geben Sie bitte die vollständige Adresse an. Vielen Dank für Ihre Spende!

Beiträge, die in den Pfarrnachrichten veröffentlicht werden sollen, bitte bis spätestens 10 Tage vor dem Erscheinen einreichen.

Zum Seitenanfang