th
 
 

Aktuelles

Pfarrei St. Josef in Bocholt Gemeinde aktuell - Ss. Ewaldi - Maria Trösterin - St. Josef - Aktuelles aus den Gruppen - Kirchenmusik - Einrichtungen - Gottesdienstzeiten - Pfarrnachrichten - Sakramente
  1. Neue Pastoralreferentin in St. Josef

    Neue Pastoralreferentin in St. Josef

    Kristina Labs Titel

    Foto: Ann-Christin Ladermann

    Ab August beginnt Pastoralrefentin Kristina Labs ihre Arbeit in unserer Pfarrgemeinde. Damit verstärkt sie das Seelsorgeteam als zweite Pastoralreferentin zusammen mit Vanessa Drzymalla. Kristina Labs ist 29 Jahre alt und stammt gebürtig aus unserer ehemaligen Bocholter Gemeinde Ewaldi. Etliche Jahre hat sie als Betreuerin und Lagerleitung bei unserem Ferienlager in Niederlandenbeck mitgearbeitet. Dadurch ist sie sicherlich vielen Jüngeren in unserer Gemeinde bereits bekannt. Nachdem sie ihre Ausbildung in der Reeser Pfarrgemeinde St. Irmgardis abgeschlossen hat, startet sie nun bei uns in ihr Berufsleben. Wir wünschen Frau Labs einen guten Start in unserer Gemeinde und freuen uns auf neue Impulse und eine gute Zusammenarbeit!

    Weiterlesen...

  2. Einladung zur Präventionsschulung am 11. September

    Einladung zur Präventionsschulung am 11. September

    Liebe Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Pfarrgemeinde St. Josef,

    Das Thema Prävention von sexualisierter Gewalt ist uns in der Pfarrgemeinde St. Josef sehr wichtig. Das Schutzkonzept der Pfarrei sieht vor, dass alle haupt- und ehrenamtlich tätigen Personen, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind oder Kontakt zu Kindern und Jugendlichen haben, verpflichtet sind eine Präventionsschulung mitzumachen. Die Schulungen sind ein Baustein des ISK.

    Bezüglich der Präventionsschulung gelten folgende Regelungen:

    Personen, die im dauerhaften Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen oder Übernachtungssituationen betreuen, nehmen an einer 6-stündigen Schulung teil.       

    Personen, die im punktuellen Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen, nehmen an einer 3-stündigen Einführungsveranstaltung teil.

    Es geht darum, Kinder und Jugendliche zu schützen und zu stärken. Dies können wir nur, indem wir uns für das Thema sexualisierte Gewalt sensibilisieren. Und genau dies soll die Schulung machen. Sie klärt auf, reflektiert eigenes Verhalten und gibt Informationen zum Thema sexualisierte Gewalt.

    Präventionsschulung - 6 Stunden in Bocholt

    für Angestellte der Pfarrei und Ehrenamtliche im dauerhaften Kontakt mit Kindern/Jugendlichen     

    Samstag, 11. September 2021 von 10:00 – 17:00 Uhr im Pfarrheim Ewaldi 

     Anmeldung im Pfarrbüro unter fahl-a@bistum-muenster.de oder unter Telefon 02871/21793-0

  3. Hausandachten

    Hausandachten

    01.08. - Hausandacht zum 18. Sonntag im Jahreskreis:  hier herunterladen

     

  4. Katastrophenhilfe für Rheinlandpfalz und NRW

    Katastrophenhilfe für Rheinlandpfalz und NRW

    21.07 Hochwasser Titel

    Viele von uns haben die erschütternden Bilder aus Rheinland-Pfalz und NRW in den Medien gesehen. Tote, Vermisste, eingestürzte Häuser, nicht mehr vorhandene Straßen und Brücken - nichts Vergleichbares an Umweltkatastrophen haben wir jemals in Deutschland erlebt. Die Reaktion unserer älteren Generation: „Es sieht aus wie nach dem Krieg!“ Allein die sichtbaren Schäden der Hochwasserkatastrophe sind immens, von der Verzweiflung und Not der Betroffenen gar nicht zu reden.

    Zahlreiche Hilfsorganisationen wie Malteser, Johanniter, Rotes Kreuz, THW, DLRG und viele mehr sind vor Ort, um in den Städten und Gemeinden Katastrophenhilfe zu leisten.

    Organisiert sind sie gemeinsam im Bündnis der deutschen Hilfsorganisationen, der „Aktion Deutschland Hilft“.

    Die Hilfsorganisationen sind im Dauereinsatz, um den Menschen jetzt zur Seite zu stehen. Sie leisten Nothilfe in Form von:

    • Evakuierung betroffener Familien in sichere Unterkünfte
    • Organisieren von Unterkünften für Menschen, die jetzt kein Zuhause mehr haben
    • Hilfe bei den Aufräumarbeiten, Bereitstellung von Bautrocknern
    • Absicherung gefährlicher Bereiche
    • Unterstützung von Menschen mit Bargeld, damit sie sich mit dem Nötigsten versorgen können
    • Verteilung von Hygienesets an Menschen in Notunterkünften
    • Verpflegung der Einsatzkräfte vor Ort
    • Psychosozialer Hilfe für Kinder und Erwachsene

    Helfen Sie uns, die Betroffenen zu unterstützen!

    In unserer Pfarrei werden wir die Kollekten der Wochenenden 24./25.07. und 31.07./01.08.2021 der „Aktion Deutschland Hilft“ zur Verfügung stellen.

    Spenden können auch auf das

    Konto der Pfarrei St. Josef, IBAN DE95 4285 0035 0000 2200 04

    überwiesen werden.

    Spendenquittungen erhalten Sie über unser Pfarrbüro.

    Weiterlesen...

  5. Kirchenvorstandswahlen 6./7. November 2021

    Kirchenvorstandswahlen 6./7. November 2021

    2021 weilunskirchenichtegalist 3x1

     

    WAS MACHT DER KIRCHENVORSTAND?

    Der Kirchenvorstand ist das vermögensverwaltende Organ der katholischen Kirchengemeinde. Er besteht aus dem Pfarrer und gewählten Laien der Kirchengemeinde. Er trifft eigenverantwortlich Entscheidungen beispielsweise über finanzielle Ausgaben, Bauvorhaben, Immobilienverwaltung, den Betrieb von Kindergärten, die Einstellung von Mitarbeitern aller Einrichtungen, Angelegenheiten des Friedhofs, Vermögensanlagen oder die Beauftragung von Handwerkern. Er schafft die Voraussetzungen für das caritative und pastorale Engagement der Kirche.

    WIE VIEL ZEIT SOLLTE MAN EINBRINGEN?

    Kirchenvorstandssitzungen finden regelmäßig, in vielen Kirchengemeinden überwiegend monatlich, statt. Darüber hinaus tagen Fachausschüsse, die je nach Interesse der Mitglieder im Kirchenvorstand besetzt sind.

    WIE KANN MAN MITARBEITEN?

    Wenn Sie die Zeit haben, vielleicht sogar ein wenig Fachwissen mitbringen und es Ihnen Freude macht, sich mit konkreten Verwaltungsaufgaben in der Kirchengemeinde zu beschäftigen, dann sind Sie unsere Kandidatin, unser Kandidat! Hauptberufliche Mitarbeiter unterstützen Ihr ehrenamtliches Engagement.

    SIE MÖCHTEN KANDIDIEREN?

    Melden Sie sich im Pfarrbüro unserer Kirchengemeinde!

    Weitere Infos unter www.bistum-muenster.de/kirchenvorstand

    Der Kirchenvorstand.

    WEIL ES

    OHNE UNS

    NICHT GEHT.

    Weiterlesen...

Zum Seitenanfang