Liebe Mitglieder der Frauengemeinschaft St. Josef,

nach gut zwei Monaten halten Sie wieder unsere Mitgliederzeitschrift „Frau und Mutter“ in den Händen.

Wir hoffen, dass es Ihnen allen gut geht. Unser Alltag wird immer noch durch das Corona-Virus bestimmt.

Erfreulicherweise gibt es aber zwischenzeitlich Lockerungen, mit denen wir aber verantwortungsvoll umgehen müssen.

Auch wenn es mittlerweile wieder erlaubt ist Gottesdienste mit Auflagen zu feiern, so können wir leider

unsere monatliche Hl. Messe nicht feiern.

Bedingt durch die Renovierung der Pfarrkirche St. Josef würden wir unseren Gottesdienst in der Kapelle

vom Haus des Guten Hirten feiern, aber diese Kapelle steht zurzeit nur den Bewohnern zur Verfügung.

Wir haben uns dazu entschieden nicht nach Ss. Ewaldi oder Maria Trösterin zu gehen, da der Weg

dorthin für einige Mitglieder einfach zu weit ist.

Wann wir also wieder gemeinsam Gottesdienst feiern werden, können wir im Moment immer noch

nicht vorhersagen. Wir müssen weiter abwarten.

Trotz allem wünschen wir Ihnen und Ihren Familien einen schönen Sommer, passen Sie gut auf sich auf

und bleiben Sie gesund. Das nächste Heft von „Frau und Mutter“ erscheint Ende August/Anfang September.

 

Mit lieben Grüßen  vom Team der kfd St. Josef

Annemarie Demming Magrini

Roswitha Papenkort

Petra Terbeck

Zum Seitenanfang