Die Schola ist eine kleine Chorgruppierung die sich vor ca. 16 Jahren von einer Männerschola hin zu einem gemischten Chor entwickelt hat. Geprobt wird nach Absprache am Sonntag Abend von 18:30 Uhr - 20 Uhr.

 Besonders begabte Sänerinnen und Sänger, die sich nicht an einen bestimmten Probenwochentag festlegen möchten sind hier herzlich willkommen. Das Repertoire ist sehr umfangreich. Von klassischer Kirchenmusik bis hin zum Gospelgesang und dem neuen geistlichen Lied, von der Kirchenmusik der Renaissance bis hin zur modernen neuzeitlichen Kirchenmusik sind die Sängerinnen und Sänger offen für alles.

Gestaltet wird der Gottesdienst am Gründonnerstag, ein Gottesdienst an Weihnachten und Ostern und an sonstigen Sonn- und Festtagen nach langfristiger Absprache.

Die Proben- und Aufführungstermine werden gemeinsam an einem gemütlichen Abend oder einem netten Nachmittag ausgemacht.

Weitere Informationen beim Chorleiter

Norbert Langstein. Tel. 7368

Unsere nächsten Termine sind wie folgt:

 

 

Bis auf Weiteres fallen auf Grund des Corona-Virus alle Proben aus.

Wie es danach weitergeht, müssen wir erst einmal abwarten.

Passt gut auf euch auf und bleibt gesund.

                 Stand: 29.04.2020   

 

 

 

Zum Seitenanfang