Corona-Kollekte

20.09 Corona Kollekte 1200

Die Corona-Pandemie betrifft die ganze Welt. Auch in Deutschland gibt es große Herausforderungen. Aber die Katholiken in Deutschland haben über Jahrzehnte hinweg gelernt, ihren Blick auch auf die Not in anderen Teilen der Welt zu richten. Corona trifft die Ärmsten oft mit aller Wucht. Sie können sich am wenigsten vor dem Virus schützen, haben kaum Zugang zu Gesundheitseinrichtungen und ihnen droht Hunger, weil sie nicht mehr für ihren Lebensunterhalt sorgen können. Deshalb rufen die deutschen Bischöfe am Sonntag, dem 06. September zu einem Sonntag „der Solidarität mit den Leidtragenden der Corona-Pandemie“ auf. Bitte seien auch Sie in ganz praktischer Weise solidarisch, indem Sie bei der Corona-Kollekte am kommenden Wochenende mit einer Spende helfen!

Auf Wunsch stellt das Pfarrbüro gerne eine Spendenquittung aus. Herzlichen Dank!

 
Zum Seitenanfang