Neuigkeiten

Gemeinde aktuell

Zum Nachdenken: Gebet für unsere Erde

Allmächtiger Gott,
der du in der Weite des Alls gegenwärtig bist
und im kleinsten deiner Geschöpfe,
der du alles, was existiert, mit deiner Zärtlichkeit umschließt,
gieße uns die Kraft deiner Liebe ein,
damit wir das Leben und die Schönheit hüten.
Überflute uns mit Frieden,
damit wir als Brüder und Schwestern leben und niemandem schaden.
Gott der Armen, hilf uns,
die Verlassenen und Vergessenen dieser Erde, die so wertvoll sind in deinen Augen,
zu retten.
Heile unser Leben,
damit wir Beschützer der Welt sind

und nicht Räuber,
damit wir Schönheit säen
und nicht Verseuchung und Zerstörung.
Rühre die Herzen derer an,
die nur Gewinn suchen auf Kosten der Armen und der Erde.
Lehre uns, den Wert von allen Dingen zu entdecken
und voll Bewunderung zu betrachten;
zu erkennen, dass wir zutiefst verbunden sind mit allen Geschöpfen
auf unserem Weg zu deinem unendlichen Licht.
Danke, dass du alle Tage bei uns bist.
Ermutige uns bitte in unserem Kampf
für Gerechtigkeit, Liebe und Frieden.

(aus der Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus)

Sommerzeit – Zeit für Erholung?!

Neulich erzählte mir jemand von einer Wandergruppe, die in den Bergen unterwegs war. Die sind die Berge hochgekraxelt und waren stolz, was sie geleistet haben. Als sie zurückkamen, hat jemand sie gefragt, ob sie die Bergwiesen gesehen hätten, die wunderbaren Blumen? Nein, hatten sie nicht. Es ging wieder einmal um die Leistung, noch oben zu steigen. Man stresst sich, setzt sich selbst in der Freizeit unter Druck und nimmt dabei vieles nicht mehr wahr. Wir können aus unserer Leistungsgesellschaft nicht fliehen. Sie ist da, wir müssen uns ihr stellen. Aber das, was wir an Einfluss haben, müssen wir aktiver gestalten. Mal auf die Bremse treten, nicht jedem Auftrag hinterherrennen. Absteigen vom Rad und sich die Schönheit der Landschaft anschauen. (aus: Notker Wolf, Schmetterlinge im Bauch, adeo Verlag)

In diesem Sinne wünscht das Pfarrbüro-Team eine schöne, erholsame Ferienzeit!

Öffnungszeiten des Pfarrbüros in den Sommerferien

Auch das Pfarrbüroteam nutzt die Ferienzeit zur Erholung. Während der Sommerferien vom 15.07. – 27.08.2019 ist daher das Pfarrbüro an St. Josef montags bis freitags ausschließlich vormittags von 09:00 – 12:00 Uhr und samstags von 10:00 – 12:00 Uhr geöffnet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Gemeindefrühstück in Ewaldi

Gelegenheit, bei einem leckeren Frühstück ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen, das bietet das nächste Gemeindefrühstück am Sonntag, dem 14. Juli nach der 9:00 Uhr-Messe im Pfarrheim Ewaldi. Herzlich willkommen!

Kirchkaffee in Maria Trösterin

Am Sonntag, dem 14. Juli lädt der Gemeindeausschuss Mussum alle Interessierten nach der Sonntagsmesse zum Kirchkaffee ein. Bei einer leckeren Tasse Kaffee kann man sich austauschen und über „Gott und die Welt“ ins Gespräch kommen. Herzlich willkommen!

Seniorengemeinschaft der KAB Ewaldi

Das nächste Treffen der Seniorengemeinschaft Ewaldi am Dienstag, dem 16. Juli beginnt wie gewohnt mit einer Messfeier um 15:00 Uhr in der Kirche. Anschließend ist wieder gemütliches Beisammensein beim Kaffeetrinken im Pfarrheim Ewaldi. Herzliche Einladung!

Rosenbergtreff: Radtour mit dem ADFC

Am Dienstag, dem 16.07.2019 startet um 14.00 Uhr am Rosenbergtreff eine Radtour mit dem ADFC. Die vorbereitete Radtour wird eine Länge von 15 – 20 Km haben. Auch die begleitete Teilnahme auf einem Dreiradtandem ist möglich. Anmeldungen bei Inge Bihn, Tel. 2513 1203.

Spätschicht für Männer im Schönstattzentrum

Die Schönstattbewegung lädt am Mittwoch, dem 17. Juli alle interessierten Männer zu einer Abend in Gesellschaft mit anderen Männern ein. Die Spätschicht startet um 17:00 Uhr im Schönstattzentrum Biemenhorst mit einer Atempause in der Schönstattkapelle. Anschließend ist ein gemütlicher Austausch im Gespräch bei Getränken und Bratwürstchen geplant. Anmeldung bitte bei der Schönstattbewegung, Tel. 16846 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Halbtagesfahrt der Hedwig Gruppe St. Josef

Die Hedwig Gruppe St. Josef lädt ein zur diesjährigen Halbtagesfahrt am 17. Juli. Die Abfahrt vom Pfarrheim ist um 14:00 Uhr, gegen 15:00 Uhr werden die Teilnehmer am Hofcafé Schulze Scholle in Gescher erwartet. Nach dem Kaffeetrinken geht es zur Autobahnkapelle St. Antonius in Gescher, die neu renoviert wurde. Der Kosten Beitrag von 15,00 € enthält Kaffee, Kuchen und die Busfahrt. Wer Lust hat, an diesem Nachmittag dabei zu sein, möge sich bitte anmelden bei Magdalene Dieks Tel. 18 20 14 oder bei Elisabeth Bovenkerk Tel. 1 66 08.

Bündnisfeier in der Schönstattkapelle

Die Schönstattbewegung lädt an jedem 18. des Monats zur Bündniserneuerung in die Schönstattkapelle ein. So sind auch diesmal am Donnerstag, dem 18. Juli alle interessierten Gemeindemitglieder um 19:30 Uhr zur Eucharistiefeier mit Bündniserneuerung in der Schönstattkapelle herzlich willkommen.

Ferienspiele in Maria Trösterin

Die Sommerferien beginnen und damit auch die Ferienspiele für Kinder in Maria Trösterin. Die Flyer mit Infos zu den Veranstaltungen liegen u. a. in den Kirchen und in der Bücherei. Treffpunkt für jede Veranstaltung ist jeweils am Heimathaus am Marienplatz. Anmeldelisten liegen in der Bücherei Maria Trösterin, Am Marienplatz 4 aus (Öffnung Bücherei: So 9.30 – 11.30 Uhr, Mi 16.00 – 17.30 Uhr). Anmeldungen werden bis sonntags vor dem jeweiligen Termin gegen Zahlung des angegebenen Kostenbeitrags angenommen. Viel Spaß!

Fahrt der KFD Ewaldi zur Zuckerfabrik in Kalkar-Appeldorn

Die KFD Ewaldi lädt ihre Mitglieder am 08. Oktober 2019 zu einer Fahrt zur Zuckerfabrik von Pfeifer & Langen in Kalkar-Appeldorn ein. Dort wird bei einer Besichtigung gezeigt, wie aus der heimischen Zuckerrübe der bekannte Kölner Zucker hergestellt wird. Nach der Besichtigung wird in Uedem zu einem Imbiss in einer Gaststätte eingekehrt. Die Fahrt startet um 13:00 Uhr mit dem Bus vom Kirchplatz Ewaldi. Die Rückkehr ist für 19:00 Uhr vorgesehen. Da nur 30 Plätze zur Verfügung stehen, werden bis zum 15.06. nur Anmeldungen von Mitgliedern der KFD angenommen. Danach sind, soweit noch Plätze frei sind, auch Anmeldungen von Nichtmitgliedern möglich. Der Preis für die Fahrt beträgt inklusive Imbiss für Mitglieder 22,00 € und für Nichtmitglieder 27,00 €. Anmeldungen können nur mit gleichzeitiger Bezahlung des Betrages bei M. Hülsken, Birkenallee 66, Tel. 16280 oder A. Querbach, Weserstr. 34, Tel. 8011 erfolgen. Es ist auch möglich, einen Briefumschlag mit Namen, Adresse, Telefonnummer und Geld in den Briefkasten einzuwerfen.

Trauercafé im Rosenbergtreff 

Gespräche und Austausch mit anderen Betroffenen bietet das Trauercafé, das wie jeden dritten Sonntag/Monat von 15:00 – 17:00 Uhr am Sonntag, 21. Juli im Rosenbergtreff stattfindet. Alle, die über ihre Trauer ins Gespräch kommen wollen, sich austauschen oder einfach nicht allein sein wollen, sind herzlich eingeladen! 

Beiträge, die in den Pfarrnachrichten veröffentlicht werden sollen, bitte bis spätestens 10 Tage vor dem Erscheinen einreichen.

Zum Seitenanfang